Ex-Bremer vor Vertragsauflösung

Wirbel um Thy in der Türkei

+
Ex-Werder Profi Lennart Thy soll vor einer Vertragsauflösung beim türkischen Club BB Erzurumspor stehen.

Erzurum - Er hatte gerade erst sein erstes Tor in der Süper Lig für BB Erzurumspor gegen Fenerbahce Istanbul geschossen – nun gibt es Berichte über eine vorzeitige Vertragsauflösung von Lennart Thy beim türkischen Erstligisten. Der ehemalige Werder-Profi soll sich mit dem Club auf das Ende der Zusammenarbeit zum Jahreswechsel geeinigt haben.

Nach Informationen der DeichStube gab es zwar Gespräche zu diesem Thema, aber eine Entscheidung ist noch nicht gefallen. Thy war erst im Juli von Werder zu BB Erzurumspor gewechselt. Der 26-Jährige hatte bei den Bremern keine Zukunft mehr, nachdem er zuvor an VVV Venlo ausgeliehen war. Der Stürmer durfte ablösefrei wechseln. In der Süper Lig kam er zwölf Mal zum Einsatz und erzielte am 17. Dezember beim 2:2 im Kellerduell gegen Fenerbahce sein erstes Tor. BB Erzurumspor steht als Tabellen-16. auf einem Abstiegsplatz.

(kni)

Schon gesehen?

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Massiver Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Massiver Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Riesige Anti-Brexit-Demonstration in London

Riesige Anti-Brexit-Demonstration in London

WenDo-Selbstverteidigungskurs für Mädchen

WenDo-Selbstverteidigungskurs für Mädchen

10 Jahre „Rockin Gudewill“ in Thedinghausen

10 Jahre „Rockin Gudewill“ in Thedinghausen

Meistgelesene Artikel

Eggesteins Mini-Chance auf das ersehnte Debüt

Eggesteins Mini-Chance auf das ersehnte Debüt

Profis an der Platte: Weltklasse schlägt Kruse

Profis an der Platte: Weltklasse schlägt Kruse

Pavlenka die Nummer eins in Tschechien? Am Freitag fallen die Würfel

Pavlenka die Nummer eins in Tschechien? Am Freitag fallen die Würfel

Zander-K.o. bei St. Pauli

Zander-K.o. bei St. Pauli

Kommentare