Winter-Transfers: Dutt denkt nach

Bremen - Rüstet Werder in der Winterpause nach? Wenn ja, auf welchen Positionen? Noch kann Trainer Robin Dutt darauf keine Antwort geben.

Denn auch nach bald vier Monaten mit seiner Mannschaft erlebt er bei der täglichen Arbeit immer noch Überraschungen: „Und ich kann im Moment überhaupt nicht sagen, wer sich bis Weihnachten noch in welche Richtung entwickelt.“ Solange kann und will Dutt auch keine Neuverpflichtungen bei Thomas Eichin in Auftrag geben. Geld für Verstärkungen sei trotz des aktuellen Sparkurses vorhanden, so der Sportchef: „Wir sind immer handlungsfähig.“ · csa

Rubriklistenbild: © dpa

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Bilder: So feierten die Promis auf dem Filmball

Bilder: So feierten die Promis auf dem Filmball

Meistgelesene Artikel

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Rot für Drobny und andere Dummheiten

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Kommentare