Wilde wechselt nach Freiburg

Bremen - Werders Fußballerinnen verlieren ihr größtes Talent. Junioren-Nationalspielerin Manjou Wilde (18) wechselt im Sommer aus der Zweiten in die Erste Liga, schließt sich dem SC Freiburg an.

„Schade, aber wir wissen, dass es ein nötiger Schritt für sie ist“, sagte Birte Brüggemann, Leiterin des Frauenfußballs bei Werder. · mr

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Meistgelesene Artikel

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Ekici in Trabzon suspendiert

Ekici in Trabzon suspendiert

Kommentare