Wiese schnell wieder zurück

Bremen - Erst eine Woche ist es her, dass Tim Wiese sich im Abschlusstraining vor dem Spiel bei Borussia Dortmund eine Fraktur im Gesicht zuzog. Zehn, eher 14 Tage Pause wurden ihm nach der Diagnose vorausgesagt.

Doch der Werder-Keeper plant schon jetzt wieder sein Comeback. „Ich habe keine Schmerzen mehr, der Knochen ist so gut wie verheilt. Ich denke, ich kann Anfang nächster Woche wieder ins Training einsteigen“, sagte er gestern. Im Moment hält sich Wiese mit Laufeinheiten und Radtouren fit. · mr

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Kommentare