Wiese muss vor Gericht

Werder-Bremen - MÜNCHEN (dpa) · Die für heute angesetzte Gerichtsverhandlung über die Klage von Jens Lehmann gegen Werder-Torhüter Tim Wiese ist verschoben worden. Weil Lehmanns Anwalt verhindert ist, wurde der Termin auf den 14. Juli verlegt. Das Landgericht München hat das persönliche Erscheinen der beiden Torhüter vor der 8. Zivilkammer angeordnet.

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Meistgelesene Artikel

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Ekici in Trabzon suspendiert

Ekici in Trabzon suspendiert

Kommentare