Wiese kann es einfach nicht lassen

Gute Figur als Feldspieler: Torwart Tim Wiese.

Werder-Bremen - BREMEN (flü) n Es ist bei Werder üblich, dass Spieler, die 90 Minuten lang auf dem Platz standen, am nächsten Tag nicht trainieren müssen.

Stattdessen gibt’s Pflege und Behandlung. Doch Tim Wiese kann’s nicht lassen. Der Werder-Torwart stand gestern Morgen schon wieder auf dem Platz und absolvierte die zweistündige Trainingseinheit komplett mit. Und zwar als Feldspieler. Torschusstraining, Sprints durch den Stangenparcour, Spielchen: Wiese war voll in seinem Element. „Ich muss immer weitermachen, kann einfach nicht aufhören. Ich brauche das, um in meinem Rhythmus zu bleiben“, schmunzelte der Keeper.

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Plötzlich werden die Sechser knapp

Plötzlich werden die Sechser knapp

Vorteil für Zetterer in der Torwartfrage?

Vorteil für Zetterer in der Torwartfrage?

Teuer war oft auch schwierig

Teuer war oft auch schwierig

Pizarro: Schon wieder der Rücken

Pizarro: Schon wieder der Rücken

Kommentare