Tim Wiese steigt offiziell in den Ring

+
Tim Wiese

Jetzt ist es offiziell: Tim Wiese feiert sein Wrestling-Debüt bei der WWE (World Wrestling Entertainment) am 3. November in der Münchner Olympiahalle.

Dort soll der ehemalige Bundesliga- und Nationaltorhüter zusammen mit den WWE Superstars Cesaro und Sheamus gegen das WWE Tag Team The Shining Stars mit Bo Dallas in einem Six-Man-Tag-Team-Match in der Münchner Olympiahalle antreten.

"Wahnsinn so ein großartiges Match bei meinem ersten WWE Auftritt", so Tim Wiese. "Ich habe hart für diesen Augenblick gearbeitet und kann es kaum erwarten, gemeinsam mit Cesaro und Sheamus in den Ring zu steigen", so der Ex-Werder-Keeper auf der Internetseite der WWE Deutschland.

Alle Details zu Wieses Auftritt lesen Sie hier.

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Meistgelesene Artikel

Nouri wusste angeblich nichts von Gnabrys Unwohlsein

Nouri wusste angeblich nichts von Gnabrys Unwohlsein

Unbequem in Unterzahl

Unbequem in Unterzahl

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Kommentare