Auftritt beim Wrestling in Frankfurt

Wiese tanzt im Ring

+

Frankfurt - Er hat es tatsächlich getan! Werders Ex-Torhüter Tim Wiese ist bei einer Wrestling-Veranstaltung in Frankfurt erstmals in den Ring gestiegen. Die Zuschauer bekamen zwar noch keinen Kampf des 32-Jährigen zu sehen, dafür legte Wiese aber ein flottes Tänzchen auf die Bretter.

Was zunächst viele als Scherz abgetan hatten, wird immer konkreter: Tim Wiese steht vor seiner zweiten Sportlerlaufbahn als Wrestler! Am Samstag feierte der 32-Jährige beim „WWE Live Event“ in der Frankfurter Festhalle sein Debüt im Ring. Zwar noch nicht als Kämpfer, dafür aber bereits eingebunden in das Showprogramm von World Wrestling Entertainment, dem US-amerikanischen Veranstalter, der Wiese gern verpflichten möchte.

„Ich will mir das mal aus der Nähe anschauen. Ich war noch nie beim Wrestling. Ich bin gespannt, was da wirklich abgeht“, hatte Wiese in der vergangenen Woche gegenüber der "Kreiszeitung" gesagt. Allein beim Anschauen beließ es der ehemalige Werder-Keeper aber nicht: Provoziert von einem Tag-Team und angefeuert von "Wiese, Wiese" Sprechchören in der Halle, stieg er in Jeans und grauem Muskelshirt in den Ring. Mehr als Pöbeln bekamen die Zuschauer aber noch nicht zu sehen - dafür legte Wiese ein flottes Tänzchen auf die Bretter.

Der erste Kampf von Wiese scheint nun aber nur noch eine Frage der Zeit. Vom Fußball hat sich der ehemalige Nationaltorwart schon seit geraumer Zeit verabschiedet. Nur noch pro forma steht er bei 1899 Hoffenheim bis 2016 unter Vertrag. Beide Seiten haben sich längst auf eine Abfindung geeinigt. Hoffenheim will nur für den Fall, dass Wiese doch noch mal spielt, die Chance auf eine Ablöse behalten. Wieses Karriere als Profi-Wrestler steht also nichts im Weg!

Wiese beim Wrestling in Frankfurt

mib

Mehr zum Thema:

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

„Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup

„Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Meistgelesene Artikel

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

Kommentare