Wiese vor Comeback

BREMEN (kni) · Tim Wiese will am Sonntag in Stuttgart wieder das Werder-Tor hüten. Und es sieht gut aus. Die Knieverletzung bereitet keine ernsthaften Probleme mehr.

Gestern absolvierte der Keeper gemeinsam mit Fitness-Coach Benjamin Kugel eine erste individuelle Einheit auf dem Trainingsplatz, heute Morgen will er erstmals wieder mit Torwartrainer Michael Kraft üben. Gut möglich, dass Wiese bereits am Nachmittag wieder im Mannschaftstraining steht. Spätestens morgen will er aber wieder dabei sein: „Das sollte funktionieren.“

Somit muss Sebastian Mielitz am Sonntag wohl wieder auf die Bank.

Tim Wiese vor Comeback

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Kommentare