Wiese vor Comeback

BREMEN (kni) · Tim Wiese will am Sonntag in Stuttgart wieder das Werder-Tor hüten. Und es sieht gut aus. Die Knieverletzung bereitet keine ernsthaften Probleme mehr.

Gestern absolvierte der Keeper gemeinsam mit Fitness-Coach Benjamin Kugel eine erste individuelle Einheit auf dem Trainingsplatz, heute Morgen will er erstmals wieder mit Torwartrainer Michael Kraft üben. Gut möglich, dass Wiese bereits am Nachmittag wieder im Mannschaftstraining steht. Spätestens morgen will er aber wieder dabei sein: „Das sollte funktionieren.“

Somit muss Sebastian Mielitz am Sonntag wohl wieder auf die Bank.

Tim Wiese vor Comeback

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Kommentare