F. Wiedwald

Wiedwalds kleiner Geheimnisverrat

+
F. Wiedwald

Bremen - Am Samstag ist Felix Wiedwald im Weserstadion – allerdings noch im Dress von Eintracht Frankfurt. Der Wechsel des Torwarts zum SV Werder am Saisonende ist längst beschlossen, es fehlt nur noch die offizielle Bekanntgabe. Nun gibt es im „kicker“ immerhin einen kleinen Geheimnisverrat von Wiedwald: „Die Zukunft ist geklärt. Ich bleibe nicht in Frankfurt. Der Verein, zu dem ich gehe, wird es bekanntgeben.“

Doch Werder ziert sich weiterhin. „Wir kommentieren das nicht“, antwortete gestern Sportdirektor Rouven Schörder auf Nachfrage. Die volle Konzentration gelte der laufenden Saison, nur intern werde über die Zukunft gesprochen.

In der soll Wiedwald eine große Rolle spielen. Und der 25-Jährige kommt sicher nicht zurück nach Bremen, wo er schon in der Jugend gespielt hat, um sich auf die Bank zu setzen. Das bestätigt indirekt sein Noch-Coach Thomas Schaaf: „Wir haben versucht, ihn zu halten. Er hat auch gesagt, es sei reizvoll, aber es war ihm wichtig, um die Nummer eins streiten zu können. Diese Situation hat er hier nicht vorgefunden. Deswegen verändert er sich. Wir wünschen ihm alles Gute.“ Bei der Eintracht ist Kevin Trapp unantastbar, sein Vertrag wurde unlängst bis 2019 verlängert.

Ob er Wiedwald in einem anderen Verein die Rolle als Nummer eins zutraut, das mochte Schaaf nicht wirklich beantworten: „Das hängt ja davon ab, welcher Konkurrenz er sich dort stellen muss und wie das die Verantwortlichen vor Ort sehen.“

kni

Mehr zum Thema:

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

21. Westerholzer Flohmarkt

21. Westerholzer Flohmarkt

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Meistgelesene Artikel

Platzt der Selke-Deal?

Platzt der Selke-Deal?

Casteels ein heißer Kandidat

Casteels ein heißer Kandidat

Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

Baumann: "Nouri meine beste Entscheidung"

Baumann: "Nouri meine beste Entscheidung"

Kommentare