Wesley schuftet fürs Comeback

Bremen (flü) · Mittelfeldspieler Wesley arbeitet weiter an seinem Comeback. Der Brasilianer absolvierte gestern ein individuelles Training mit Fitnesscoach Benjamin Kugel.

Steigerungsläufe, Kräftigungsübungen und intensives Balltraining gehörten zu Wesleys Programm. Wann der 23-Jährige, der noch immer an den Folgen eines Sehnenanrisses im Oberschenkel laboriert, wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann, steht allerdings noch nicht fest.

Rubriklistenbild: © nordphoto

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Meistgelesene Artikel

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Wechsel von Janek Sternberg nach Bröndby vor dem Abschluss

Wechsel von Janek Sternberg nach Bröndby vor dem Abschluss

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Das sagt Sportchef Baumann zum Grillitsch-Wechsel

Das sagt Sportchef Baumann zum Grillitsch-Wechsel

Kommentare