Wesley angeschlagen

Bremen - Die Gruppe auf dem Trainingsplatz war gestern Vormittag noch etwas kleiner als ohnehin schon. Neben den Langzeitverletzten und Petri Pasanen, der laut Trainer Thomas Schaaf „einen privaten Termin“ hatte, fehlte auch der Brasilianer Wesley.

Später kam er leicht humpelnd aus der Kabine, signalisierte jedoch: „Alles o.k..“ Beim Test in Salzgitter am Mittwoch hatte Wesley einen Schlag auf den Knöchel bekommen, wurde gestern nur behandelt und fehlte beim Test in Minden. Genau wie Denni Avdic, der noch immer über Kopfschmerzen klagt. Wieder dabei war dagegen Philipp Bargfrede nach seinen Fersenproblemen.

Training am Freitag

Wesley angeschlagen

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

Schaaf wehrt sich gegen Gerüchte

Schaaf wehrt sich gegen Gerüchte

Kommentare