Werder will Sokratis kaufen

+
Sokratis

Bremen - Nach seiner fünften Gelben Karte ist die Hinrunde für Sokratis beendet, der Grieche verpasst das Finale auf Schalke. Zuvor hat der vom Innen- zum Rechtsverteidiger umfunktionierte 23-Jährige fast nie gefehlt.

Sokratis ist Stammspieler – und Werder sehr zufrieden mit ihm. So sehr, dass der bis Saisonende vom FC Genua Ausgeliehene fest verpflichtet werden soll. „Werder hat uns schon mitgeteilt, dass sie die Option ziehen wollen“, verriet Genuas Sportdirektor Stefano Capozucca dem Internetportal „World Soccer Scouting“. Der Kaufpreis liegt bei 3,5 Millionen Euro. · mr

Feuer im Wohnhaus in Warpe 

Feuer im Wohnhaus in Warpe 

Neue Möbel für offene Grundrisse

Neue Möbel für offene Grundrisse

Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter

Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter

Tschüs Shabby Chic: Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Tschüs Shabby Chic: Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Meistgelesene Artikel

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Bundesliga Rückrunde: Das Werder gegen BVB GIF-Quiz Nr. 1

Bundesliga Rückrunde: Das Werder gegen BVB GIF-Quiz Nr. 1

Kommentare