Werder will Erfahrung

Bremen - Routiniers statt Talente: Werder hat nach dem Umbruch im Sommer den jüngsten Kader aller 18 Bundesligisten (Durchschnittsalter 23,5 Jahre) – und will den Transfer-Fokus zur kommenden Saison auf erfahrene Kräfte legen.

Im NDR-„Sportclub“ kündigte Werder-Coach Thomas Schaaf an: „Wir werden, was Transfers angeht, nicht unbedingt noch mal junge Spieler dazuholen. Stattdessen wollen wir schauen, dass wir auch Erfahrenheit dazugewinnen.“ · mr

Das könnte Sie auch interessieren

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kommentare