Werder will bessere Plätze

+
Klaus Allofs

Zell am Ziller - · Zum Abschluss des Trainingslagers im Zillertal gab es eine klare Ansage von Werder Bremen für den Veranstalter.

„Die Plätze müssen besser werden“, fordert Clubchef Klaus Allofs. Werder ist vertraglich verpflichtet, auch im nächsten Jahr ins Zillertal zu reisen.

Der SV Werder Bremen hat am Samstag das Trainingslager im Zillertal beendet. Nach einer letzten Einheit in Zell am Ziller am frühen Samstagmorgen flog die Mannschaft am Mittag zurück nach Bremen. Thomas Schaaf zog ein positives Fazit: „Wir haben in der Woche konzentriert und intensiv gearbeitet und Inhalte, die wir schon auf Norderney trainiert haben, weiter vertieft", so der Cheftrainer. „Die beiden Spiele haben uns zudem weiteres Wissen verschafft." kni

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Meistgelesene Artikel

Alles anders im Angriff?

Alles anders im Angriff?

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Rene Adler kein Thema für Werder

Rene Adler kein Thema für Werder

Raphael Wolf verabschiedet

Raphael Wolf verabschiedet

Kommentare