Frank Baumann erklärt:

Kurzfristig wohl keine Neuzugänge bei Werder

+
Laut Frank Baumann wird es bei Werder erstmal keine Neuzugänge mehr geben.

Neuruppin - Bewegung im Kader? Erstmal nicht mehr, sagt Frank Baumann. „Ganz kurzfristig wird sich eher nichts tun“, so der Geschäftsführer Sport.

Was bedeutet: Ins Zillertal wird Werder Bremen wohl ohne weitere Neuzugänge reisen. Dafür aber mit den EM-Teilnehmern und Späteinsteigern Zlatko Junuzovic und Theodor Gebre Selassie (steigen am Montag ins Training ein) sowie Laszlo Kleinheisler (wird am Mittwoch zurückerwartet).

Die langzeitverletzten Philipp Bargfrede und Aron Johannsson bleiben in Bremen, Torwart Raphael Wolf bekommt dagegen möglicherweise sein Zillertal-Ticket.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Bilder: Keine Nerven vom Punkt - DFB-Frauen siegen gegen Russland

Bilder: Keine Nerven vom Punkt - DFB-Frauen siegen gegen Russland

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Meistgelesene Artikel

Pizarro weiterhin willkommen

Pizarro weiterhin willkommen

Werder und seine Ex-Spieler: Neues Miteinander geplant

Werder und seine Ex-Spieler: Neues Miteinander geplant

Quintett fehlt gegen St. Pauli

Quintett fehlt gegen St. Pauli

Werder verliert Testspiel am Millerntor

Werder verliert Testspiel am Millerntor

Kommentare