Werder-Training: Mielitz bekommt Ball ins Gesicht

1 von 20
Windig war es beim Training des SV Werder Bremen am Donnerstagnachmittag. Kurios: Torhüter Sebastian Mielitz bekam einen Schuss von Mittelfeldspieler Mehmet Ekici ins Gesicht und musste behandelt werden. Er konnte aber weitermachen. Am morgigen Freitag trainiert das Dutt-Team nicht öffentlich.
2 von 20
Windig war es beim Training des SV Werder Bremen am Donnerstagnachmittag. Kurios: Torhüter Sebastian Mielitz bekam einen Schuss von Mittelfeldspieler Mehmet Ekici ins Gesicht und musste behandelt werden. Er konnte aber weitermachen. Am morgigen Freitag trainiert das Dutt-Team nicht öffentlich.
3 von 20
Windig war es beim Training des SV Werder Bremen am Donnerstagnachmittag. Kurios: Torhüter Sebastian Mielitz bekam einen Schuss von Mittelfeldspieler Mehmet Ekici ins Gesicht und musste behandelt werden. Er konnte aber weitermachen. Am morgigen Freitag trainiert das Dutt-Team nicht öffentlich.
4 von 20
Windig war es beim Training des SV Werder Bremen am Donnerstagnachmittag. Kurios: Torhüter Sebastian Mielitz bekam einen Schuss von Mittelfeldspieler Mehmet Ekici ins Gesicht und musste behandelt werden. Er konnte aber weitermachen. Am morgigen Freitag trainiert das Dutt-Team nicht öffentlich.
5 von 20
Windig war es beim Training des SV Werder Bremen am Donnerstagnachmittag. Kurios: Torhüter Sebastian Mielitz bekam einen Schuss von Mittelfeldspieler Mehmet Ekici ins Gesicht und musste behandelt werden. Er konnte aber weitermachen. Am morgigen Freitag trainiert das Dutt-Team nicht öffentlich.
6 von 20
Windig war es beim Training des SV Werder Bremen am Donnerstagnachmittag. Kurios: Torhüter Sebastian Mielitz bekam einen Schuss von Mittelfeldspieler Mehmet Ekici ins Gesicht und musste behandelt werden. Er konnte aber weitermachen. Am morgigen Freitag trainiert das Dutt-Team nicht öffentlich.
7 von 20
Windig war es beim Training des SV Werder Bremen am Donnerstagnachmittag. Kurios: Torhüter Sebastian Mielitz bekam einen Schuss von Mittelfeldspieler Mehmet Ekici ins Gesicht und musste behandelt werden. Er konnte aber weitermachen. Am morgigen Freitag trainiert das Dutt-Team nicht öffentlich.
8 von 20
Windig war es beim Training des SV Werder Bremen am Donnerstagnachmittag. Kurios: Torhüter Sebastian Mielitz bekam einen Schuss von Mittelfeldspieler Mehmet Ekici ins Gesicht und musste behandelt werden. Er konnte aber weitermachen. Am morgigen Freitag trainiert das Dutt-Team nicht öffentlich.

Windig war es beim Training des SV Werder Bremen am Donnerstagnachmittag. Kurios: Torhüter Sebastian Mielitz bekam einen Schuss von Mittelfeldspieler Mehmet Ekici ins Gesicht und musste behandelt werden. Er konnte aber weitermachen. Am morgigen Freitag trainiert das Dutt-Team nicht öffentlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Hurricane Festival: Die Bilder vom Freitag

Mit einem Mix aus Sonne, Regen und Wind ist das "Hurricane"-Festival in Scheeßel am Freitag gestartet. Laut Vorhersagen soll das Wetter dieses Jahr …
Hurricane Festival: Die Bilder vom Freitag

Entlassungsfeier an der Oberschule Hoya

Die Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs der Oberschule wurden am Donnerstag feierlich entlassen.
Entlassungsfeier an der Oberschule Hoya

Hurricane Festival 2018: Bilder von den Campingplätzen 7,8 und 9

Hurricane Festival 2018: Bilder von den Campingplätzen 7,8 und 9

Hurricane Festival 2018: Bilder vom Campingplatz 6

Hurricane Festival 2018: Bilder vom Campingplatz 6

Meistgelesene Artikel

Ein schwieriges Kommen und Gehen: So verändert Werder seinen Kader

Ein schwieriges Kommen und Gehen: So verändert Werder seinen Kader

Deich-Happen: Ulisses Garcia sagt Tschüss

Deich-Happen: Ulisses Garcia sagt Tschüss

Banecki - wenn ein Baum fällt

Banecki - wenn ein Baum fällt

Kevin Schumacher stürmt für Werders U23

Kevin Schumacher stürmt für Werders U23