Hunt und Prödl fehlen, Ekici und Fritz dabei

1 von 21
Zwei Trainingseinheiten standen für die Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen am Montag auf den Zettel. Vormittags ging es in den Kraftraum, am Nachmittag auf den Platz. Wieder mit dabei waren Mehmet Ekici und Clemens Fritz, die voll mittrainierten. Aaron Hunt fehlte unterdessen wegen eines Infekts und einer Patellasehnenreizung. Wahrscheinlich wird er morgen wieder auf den Platz zurückkehren, wenn erneut zwei Einheiten anstehen. Sebastian Prödl fehlte am Montag wegen eines privaten Termins. 
2 von 21
Zwei Trainingseinheiten standen für die Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen am Montag auf den Zettel. Vormittags ging es in den Kraftraum, am Nachmittag auf den Platz. Wieder mit dabei waren Mehmet Ekici und Clemens Fritz, die voll mittrainierten. Aaron Hunt fehlte unterdessen wegen eines Infekts und einer Patellasehnenreizung. Wahrscheinlich wird er morgen wieder auf den Platz zurückkehren, wenn erneut zwei Einheiten anstehen. Sebastian Prödl fehlte am Montag wegen eines privaten Termins. 
3 von 21
Zwei Trainingseinheiten standen für die Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen am Montag auf den Zettel. Vormittags ging es in den Kraftraum, am Nachmittag auf den Platz. Wieder mit dabei waren Mehmet Ekici und Clemens Fritz, die voll mittrainierten. Aaron Hunt fehlte unterdessen wegen eines Infekts und einer Patellasehnenreizung. Wahrscheinlich wird er morgen wieder auf den Platz zurückkehren, wenn erneut zwei Einheiten anstehen. Sebastian Prödl fehlte am Montag wegen eines privaten Termins. 
4 von 21
Zwei Trainingseinheiten standen für die Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen am Montag auf den Zettel. Vormittags ging es in den Kraftraum, am Nachmittag auf den Platz. Wieder mit dabei waren Mehmet Ekici und Clemens Fritz, die voll mittrainierten. Aaron Hunt fehlte unterdessen wegen eines Infekts und einer Patellasehnenreizung. Wahrscheinlich wird er morgen wieder auf den Platz zurückkehren, wenn erneut zwei Einheiten anstehen. Sebastian Prödl fehlte am Montag wegen eines privaten Termins. 
5 von 21
Zwei Trainingseinheiten standen für die Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen am Montag auf den Zettel. Vormittags ging es in den Kraftraum, am Nachmittag auf den Platz. Wieder mit dabei waren Mehmet Ekici und Clemens Fritz, die voll mittrainierten. Aaron Hunt fehlte unterdessen wegen eines Infekts und einer Patellasehnenreizung. Wahrscheinlich wird er morgen wieder auf den Platz zurückkehren, wenn erneut zwei Einheiten anstehen. Sebastian Prödl fehlte am Montag wegen eines privaten Termins. 
6 von 21
Zwei Trainingseinheiten standen für die Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen am Montag auf den Zettel. Vormittags ging es in den Kraftraum, am Nachmittag auf den Platz. Wieder mit dabei waren Mehmet Ekici und Clemens Fritz, die voll mittrainierten. Aaron Hunt fehlte unterdessen wegen eines Infekts und einer Patellasehnenreizung. Wahrscheinlich wird er morgen wieder auf den Platz zurückkehren, wenn erneut zwei Einheiten anstehen. Sebastian Prödl fehlte am Montag wegen eines privaten Termins. 
7 von 21
Zwei Trainingseinheiten standen für die Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen am Montag auf den Zettel. Vormittags ging es in den Kraftraum, am Nachmittag auf den Platz. Wieder mit dabei waren Mehmet Ekici und Clemens Fritz, die voll mittrainierten. Aaron Hunt fehlte unterdessen wegen eines Infekts und einer Patellasehnenreizung. Wahrscheinlich wird er morgen wieder auf den Platz zurückkehren, wenn erneut zwei Einheiten anstehen. Sebastian Prödl fehlte am Montag wegen eines privaten Termins. 
8 von 21
Zwei Trainingseinheiten standen für die Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen am Montag auf den Zettel. Vormittags ging es in den Kraftraum, am Nachmittag auf den Platz. Wieder mit dabei waren Mehmet Ekici und Clemens Fritz, die voll mittrainierten. Aaron Hunt fehlte unterdessen wegen eines Infekts und einer Patellasehnenreizung. Wahrscheinlich wird er morgen wieder auf den Platz zurückkehren, wenn erneut zwei Einheiten anstehen. Sebastian Prödl fehlte am Montag wegen eines privaten Termins. 

Zwei Trainingseinheiten standen für die Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen am Montag auf den Zettel. Vormittags ging es in den Kraftraum, am Nachmittag auf den Platz. Wieder mit dabei waren Mehmet Ekici und Clemens Fritz, die voll mittrainierten.

Das könnte Sie auch interessieren

Übung des Ortsvereins Bassum und des Technischen Hilfswerks

Übung des Ortsvereins Bassum und des Technischen Hilfswerks

Rundballenpresse in Brand geraten

Ein mehrstündiger Einsatz hielt am Mittwochabend die Mitglieder aus den Ortsfeuerwehren der Gemeinde Dörverden in Atem.
Rundballenpresse in Brand geraten

Kreisschützenfest - der Sonntag in Westervesede

Westervesede hat sich viel Mühe gegeben bei der Austragung des 56. Kreisschützenfestes. Die Grünröcke zahlten den betriebenen Aufwand am Sonntag mit …
Kreisschützenfest - der Sonntag in Westervesede

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

In der spanischen Metropole Barcelona kam es am am Donnerstagnachmittag zu einem Terroranschlag. Ein Lieferwagen raste in der Nähe der Ramblas in …
Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Meistgelesene Artikel

Nouri ein Taktikfuchs?„Ich bin noch skeptisch“

Nouri ein Taktikfuchs?„Ich bin noch skeptisch“

Drobny wird schon früh gebraucht

Drobny wird schon früh gebraucht

Türken freuen sich zu früh auf Pizarro

Türken freuen sich zu früh auf Pizarro

Gnabry will überraschen

Gnabry will überraschen