Hunt und Prödl fehlen, Ekici und Fritz dabei

1 von 21
Zwei Trainingseinheiten standen für die Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen am Montag auf den Zettel. Vormittags ging es in den Kraftraum, am Nachmittag auf den Platz. Wieder mit dabei waren Mehmet Ekici und Clemens Fritz, die voll mittrainierten. Aaron Hunt fehlte unterdessen wegen eines Infekts und einer Patellasehnenreizung. Wahrscheinlich wird er morgen wieder auf den Platz zurückkehren, wenn erneut zwei Einheiten anstehen. Sebastian Prödl fehlte am Montag wegen eines privaten Termins. 
2 von 21
Zwei Trainingseinheiten standen für die Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen am Montag auf den Zettel. Vormittags ging es in den Kraftraum, am Nachmittag auf den Platz. Wieder mit dabei waren Mehmet Ekici und Clemens Fritz, die voll mittrainierten. Aaron Hunt fehlte unterdessen wegen eines Infekts und einer Patellasehnenreizung. Wahrscheinlich wird er morgen wieder auf den Platz zurückkehren, wenn erneut zwei Einheiten anstehen. Sebastian Prödl fehlte am Montag wegen eines privaten Termins. 
3 von 21
Zwei Trainingseinheiten standen für die Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen am Montag auf den Zettel. Vormittags ging es in den Kraftraum, am Nachmittag auf den Platz. Wieder mit dabei waren Mehmet Ekici und Clemens Fritz, die voll mittrainierten. Aaron Hunt fehlte unterdessen wegen eines Infekts und einer Patellasehnenreizung. Wahrscheinlich wird er morgen wieder auf den Platz zurückkehren, wenn erneut zwei Einheiten anstehen. Sebastian Prödl fehlte am Montag wegen eines privaten Termins. 
4 von 21
Zwei Trainingseinheiten standen für die Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen am Montag auf den Zettel. Vormittags ging es in den Kraftraum, am Nachmittag auf den Platz. Wieder mit dabei waren Mehmet Ekici und Clemens Fritz, die voll mittrainierten. Aaron Hunt fehlte unterdessen wegen eines Infekts und einer Patellasehnenreizung. Wahrscheinlich wird er morgen wieder auf den Platz zurückkehren, wenn erneut zwei Einheiten anstehen. Sebastian Prödl fehlte am Montag wegen eines privaten Termins. 
5 von 21
Zwei Trainingseinheiten standen für die Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen am Montag auf den Zettel. Vormittags ging es in den Kraftraum, am Nachmittag auf den Platz. Wieder mit dabei waren Mehmet Ekici und Clemens Fritz, die voll mittrainierten. Aaron Hunt fehlte unterdessen wegen eines Infekts und einer Patellasehnenreizung. Wahrscheinlich wird er morgen wieder auf den Platz zurückkehren, wenn erneut zwei Einheiten anstehen. Sebastian Prödl fehlte am Montag wegen eines privaten Termins. 
6 von 21
Zwei Trainingseinheiten standen für die Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen am Montag auf den Zettel. Vormittags ging es in den Kraftraum, am Nachmittag auf den Platz. Wieder mit dabei waren Mehmet Ekici und Clemens Fritz, die voll mittrainierten. Aaron Hunt fehlte unterdessen wegen eines Infekts und einer Patellasehnenreizung. Wahrscheinlich wird er morgen wieder auf den Platz zurückkehren, wenn erneut zwei Einheiten anstehen. Sebastian Prödl fehlte am Montag wegen eines privaten Termins. 
7 von 21
Zwei Trainingseinheiten standen für die Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen am Montag auf den Zettel. Vormittags ging es in den Kraftraum, am Nachmittag auf den Platz. Wieder mit dabei waren Mehmet Ekici und Clemens Fritz, die voll mittrainierten. Aaron Hunt fehlte unterdessen wegen eines Infekts und einer Patellasehnenreizung. Wahrscheinlich wird er morgen wieder auf den Platz zurückkehren, wenn erneut zwei Einheiten anstehen. Sebastian Prödl fehlte am Montag wegen eines privaten Termins. 
8 von 21
Zwei Trainingseinheiten standen für die Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen am Montag auf den Zettel. Vormittags ging es in den Kraftraum, am Nachmittag auf den Platz. Wieder mit dabei waren Mehmet Ekici und Clemens Fritz, die voll mittrainierten. Aaron Hunt fehlte unterdessen wegen eines Infekts und einer Patellasehnenreizung. Wahrscheinlich wird er morgen wieder auf den Platz zurückkehren, wenn erneut zwei Einheiten anstehen. Sebastian Prödl fehlte am Montag wegen eines privaten Termins. 

Zwei Trainingseinheiten standen für die Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Werder Bremen am Montag auf den Zettel. Vormittags ging es in den Kraftraum, am Nachmittag auf den Platz. Wieder mit dabei waren Mehmet Ekici und Clemens Fritz, die voll mittrainierten.

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Tag elf im Dschungelcamp: Honey sucht erst diplomatisch um Vergebung - und wird in die Prüfung geschickt. Zudem werden alle Stars bestraft, außer …
Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

XXL-Faschingsparty in Bothel

Hunderte Karnevalisten kamen zur großen Faschingsparty nach Bothel. Das bunte Partyvolk feierte die ganze Nacht in ihren fantasievollen Kostümen. 
XXL-Faschingsparty in Bothel

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Die Besucher der Sixdays haben am Montagabend bekannte Gesichter gesehen - beispielsweise Lara Loft, die deutsche Stimme von Lara Croft. Die …
53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Gottesdienst in der Kneipe: mit einem bunten Fest in der „Körstube“ in Diepholz wurde Sarina Salewski vom Kirchenkreis Diepholz verabschiedet. Die …
Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Meistgelesene Artikel

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

"Hungrig auf Spielzeiten" - Florian Kainz will mehr

"Hungrig auf Spielzeiten" - Florian Kainz will mehr