Werder-Training am Dienstag

1 von 35
Werder Bremens Vorbereitung auf das Nordderby beim Hamburger SV ist in vollem Gange.
2 von 35
Werder Bremens Vorbereitung auf das Nordderby beim Hamburger SV ist in vollem Gange.
3 von 35
Werder Bremens Vorbereitung auf das Nordderby beim Hamburger SV ist in vollem Gange.
4 von 35
Werder Bremens Vorbereitung auf das Nordderby beim Hamburger SV ist in vollem Gange.
5 von 35
Werder Bremens Vorbereitung auf das Nordderby beim Hamburger SV ist in vollem Gange.
6 von 35
Werder Bremens Vorbereitung auf das Nordderby beim Hamburger SV ist in vollem Gange.
7 von 35
Werder Bremens Vorbereitung auf das Nordderby beim Hamburger SV ist in vollem Gange.
8 von 35
Werder Bremens Vorbereitung auf das Nordderby beim Hamburger SV ist in vollem Gange.

Werder Bremens Vorbereitung auf das Nordderby beim Hamburger SV ist in vollem Gange. Beim Training am Dienstag fehlten allerdings noch einige Profis, die sich noch auf Länderspielreise befinden.

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung / nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dietmar Hamann im Interview: „Nach der Saison ist es bei Werder an der Zeit, einen frischen Impuls zu setzen“

Dietmar Hamann im Interview: „Nach der Saison ist es bei Werder an der Zeit, einen frischen Impuls zu setzen“

Dietmar Hamann im Interview: „Nach der Saison ist es bei Werder an der Zeit, einen frischen Impuls zu setzen“
Ehefrau verplappert sich: Theodor Gebre Selassie verlässt Werder Bremen am Saisonende

Ehefrau verplappert sich: Theodor Gebre Selassie verlässt Werder Bremen am Saisonende

Ehefrau verplappert sich: Theodor Gebre Selassie verlässt Werder Bremen am Saisonende
Weil Fin Bartels ballert: Holstein Kiel um Ex-Werder-Profi vor Bundesliga-Aufstieg

Weil Fin Bartels ballert: Holstein Kiel um Ex-Werder-Profi vor Bundesliga-Aufstieg

Weil Fin Bartels ballert: Holstein Kiel um Ex-Werder-Profi vor Bundesliga-Aufstieg
Jiri Pavlenka will „bis zur letzten Minute kämpfen“ und denkt schon an seine nächste Saison mit dem SV Werder

Jiri Pavlenka will „bis zur letzten Minute kämpfen“ und denkt schon an seine nächste Saison mit dem SV Werder

Jiri Pavlenka will „bis zur letzten Minute kämpfen“ und denkt schon an seine nächste Saison mit dem SV Werder

Kommentare