Mielitz: „Das war fast Körperverletzung“

+
Gleich kracht es: Rob Friend nimmt keine Rücksicht auf Sebastian Mielitz.

Zell - 1500 Zuschauern im Parkstadion von Zell am Ziller stockte kurz der Atem: Obwohl Werder-Keeper Sebastian Mielitz den Ball praktisch schon gefangen hatte, flog ihm 1860-Stürmer Rob Friend mit gestrecktem Bein in Kopfhöhe entgegen.

Und dann krachte es. Erst stürzte Mielitz zu Boden, und dann – wie vom Blitz getroffen – auch der Münchner.

Was Mielitz zu der Geschichte sagt, lesen Sie in der gedruckten Ausgabe der Kreiszeitung oder im E-Paper.

Sie wollen den kompletten Text lesen? Dann abonnieren Sie die Kreiszeitung als Printversion oder entscheiden Sie sich für das besonders kostengünstige E-Paper „Ausgabe für Bremen“.

Nähere Informationen dazu gibt es hier

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Willi Lemke über Bayern: „Das ist peinlich"

Willi Lemke über Bayern: „Das ist peinlich"

Platzt der Selke-Deal?

Platzt der Selke-Deal?

Ludwig Augustinsson hat mit Werder Großes vor

Ludwig Augustinsson hat mit Werder Großes vor

Casteels ein heißer Kandidat

Casteels ein heißer Kandidat

Kommentare