Werder-Torwart erwischt Bayern-Torjäger Lewandowski, kommt aber straffrei davon

Kein Elfer, kein Rot – viel Glück für Wiedwald

+
Das Foul ist klar zu sehen: Werder-Keeper Felix Wiedwald trifft Bayern-Stürmer Robert Lewandowski am Oberschenkel. Elfmeter gibt es aber nicht.

Bremen - Felix Wiedwald war sich keiner Schuld bewusst: „Er kommt mit Tempo, ich komme mit Tempo. Und dann halte ich den Ball fest. Da ist es doch klar.“ Kein Foul – das will der Werder-Keeper damit sagen.

In der 71. Minute war er im Heimspiel gegen den FC Bayern aus seinem Kasten gestürmt und im Strafraum mit FCB-Torjäger Robert Lewandowski zusammengekracht. Den Ball hatte Wiedwald tatsächlich, vorher aber den polnischen Stürmer mit der Sohle am linken Oberschenkel erwischt. Für Schiedsrichter Christian Dingert (Lebecksmühle) war es schwer, die unübesichtliche Szene richtig zu beurteilen. Für Lewandowski nicht. „Ich denke, es war ein Elfmeter“, sagte der 27-Jährige, der behandelt werden musste und rote Striemen am Bein davontrug. „Felix ist mutig rausgekommen und hat versucht, die Chance zu verhindern“, meinte Werder-Sportchef Thomas Eichin, räumte jedoch ein: „Wenn man die Zeitlupe sieht, kann man Elfmeter geben.“

Muss man sogar, fand Bayerns Sportvorstand Matthias Sammer. Viele Experten sahen es genauso – etwa der ehemalige Bundesliga-Schiedsrichter Peter Gagelmann aus Bremen, der nicht nur Strafstoß, sondern auch noch die Rote Karte für Wiedwald gegeben hätte.

Es war allerdings nicht die einzige strittige Szene im Bremer Sechzehner. Schon in der ersten Halbzeit hätten die Bayern einen Elfmeter bekommen können. Alejandro Galvez hatte Lewandowski an der Schulter festgehalten. Der Bayer fiel, doch Dingert pfiff auch hier nicht. „Es gab da ein paar verzwickte Geschichten im Strafraum“, umschrieb Bayerns Thomas Müller die beiden Situationen. Lewandowski wollte sich hinterher nicht laut beschweren: „Wir haben gewonnen, da spielt es keine große Rolle.“

mr

Mehr zum Thema:

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Platzt der Selke-Deal?

Platzt der Selke-Deal?

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

Casteels ein heißer Kandidat

Casteels ein heißer Kandidat

Kommentare