Franco di Santo fällt drei Wochen aus

Bremen - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss rund drei Wochen auf Angreifer Franco di Santo verzichten. Der Argentinier zog sich im Training einen Muskelfaserriss zu.

Das teilte Werder am Sonntag mit. Die Verletzung ereignete sich demnach bereits am Freitag. Di Santo hatte gerade erst eine Drei-Spiele-Sperre nach seiner Roten Karte am 14. September beim 0:3 gegen Frankfurt abgesessen.

dpa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Thomas Delaney: Ein Gewinner unter Verlierern

Thomas Delaney: Ein Gewinner unter Verlierern

Pizarro wird früh „geopfert“

Pizarro wird früh „geopfert“

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Kommentare