Wagner für 18 Monate zum 1. FC Kaiserslautern 

+
Sandro Wager soll vor einem Wechsel zum nächsten Gegner 1. FC Kaiserslautern stehen.

Bremen - Angreifer Sandro Wagner soll für 18 Monate an den 1. FC Kaiserslautern ausgeliehen werden. Die endgültige Entscheidung darüber wird morgen fallen, wie Werder-Geschäftsführer Klaus Allofs am Mittwoch bestätigte. 

Die Aussichten auf eine Einigung seien gegeben, bei den Verhandlungen gehe es laut Allofs nur noch um Kleinigkeiten.

Sandro Wagners Vertrag mit Werder Bremen läuft noch bis 2014, eine Kaufoption für Kaiserslautern nach Ablauf der 18-monatigen Ausleihe ist zudem wahrscheinlich.

Beim heutigen Training stand der 24-jährige Wagner noch auf dem Trainingsplatz am Weserstadion. Bereits in der Winterpause hatte der Stürmer ein paar Mal über seine Unzufriedenheit geklagt und auch Wechselabsichten geäußert.

Wagner ist seit zwei Jahren beim SV Werder Bremen und absolvierte bisher 36 Bundesliga-Einsätze. dabei schoss er fünf Tore. Wagner gehörte nur selten zur Stammformation der Bremer Mannschaft.

Die Bilder vom Training am Mittwoch

Werder-Trio meldet sich zurück

Nach Terroranschlag: Wieder Großeinsatz in Manchester

Nach Terroranschlag: Wieder Großeinsatz in Manchester

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Obama: "Es hängt alles von jungen Menschen ab"

Obama: "Es hängt alles von jungen Menschen ab"

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Meistgelesene Artikel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

China lockt Kruse mit Mega-Gehalt

China lockt Kruse mit Mega-Gehalt

Claudio Pizarro will den deutschen Pass

Claudio Pizarro will den deutschen Pass

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Kommentare