Werder-Profis in der Einzelkritik

Wolfs Paraden ebnen das Remis

+
Werder-Keeper Wolf

Bremen - Der SV Werder Bremen bleibt auch nach dem dritten Bundesligaspieltag ungeschlagen. Bei Bayer Leverkusen erkämpfte sich das Team von Trainer Robin Dutt ein 3:3. Besonders Torhüter Raphael Wolf zeigte eine starke Leistung. Die Grün-Weißen in der Einzelkritik:

Werder-Einzelkritik

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Prognose: Japans Regierungspartei mit klarem Sieg

Prognose: Japans Regierungspartei mit klarem Sieg

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

Bezirksschützenball in Varrel 

Bezirksschützenball in Varrel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Meistgelesene Artikel

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Nouri: „Ich bin nicht so wichtig“

Nouri: „Ich bin nicht so wichtig“

Kommentare