Nach Interview mit der DeichStube

Caldirola vor Wechsel – Baumann: „Sinnvolle Lösung finden“

Der Vertrag von Luca Caldirola beim SV Werder Bremen läuft zwar noch bis 2019, doch der Verteidiger hat in der laufenden Saison lediglich ein Spiel gemacht. Seine Unzufriedenheit darüber hatte er im Gespräch mit der DeichStube in die Öffentlichkeit getragen. Die Zeichen stehen auf Abschied im Sommer. Und was sagen die Werder-Entscheider dazu?

Die DeichStube hat bei Cheftrainer Florian Kohfeldt und Sportchef Frank Baumann nachgefragt - und Antworten bekommen.

Schon gelesen?

Luca Caldirola im Gespräch mit der DeichStube

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Video

„Das Ergebnis ist ein Witz“ - Kohfeldt und Sahin über den Test gegen Emmen

Nach der 1:2-Niederlage im Testspiel gegen den FC Emmen ärgert sich Florian Kohfeldt über das Ergebnis und die Verletzung von Kevin Möhwald. Nuri …
„Das Ergebnis ist ein Witz“ - Kohfeldt und Sahin über den Test gegen Emmen
Video

„Sahnestart ist perfekt“ - eine Einschätzung zum Werder-Sieg in Augsburg

Nach dem 3:2-Sieg von Werder Bremen gegen den FC Augsburg berichtet DeichStuben-Reporter Daniel Cottäus von einem glücklichen Auswärtserfolg und …
„Sahnestart ist perfekt“ - eine Einschätzung zum Werder-Sieg in Augsburg
Video

„Es passte einfach alles“ - eine Einschätzung zum 3:1-Sieg gegen Hertha

Platz zwei in der Fußball-Bundesliga! DeichStuben-Reporter Björn Knips ist schwer beeindruckt vom SV Werder Bremen, der sich am Dienstagabend mit 3:1 …
„Es passte einfach alles“ - eine Einschätzung zum 3:1-Sieg gegen Hertha
Video

„Hier ist einiges los“: Nuri Sahin und seine ersten Tage in Bremen

Werder-Neuzugang Nuri Sahin gibt einen Einblick in seine ersten Tage in seinem neuen Verein und seiner neuen Stadt.
„Hier ist einiges los“: Nuri Sahin und seine ersten Tage in Bremen

Meistgelesene Artikel

Nach langer Leidenszeit: Osabutey nutzt seine Chance

Nach langer Leidenszeit: Osabutey nutzt seine Chance

Ex-Profis über Werders Aufschwung: Und einer glaubt sogar an die Meisterschaft

Ex-Profis über Werders Aufschwung: Und einer glaubt sogar an die Meisterschaft

Harnik: „Frings war wie Bargfrede, Jensen wie Maxi Eggestein“

Harnik: „Frings war wie Bargfrede, Jensen wie Maxi Eggestein“

Alzheimer-Erkrankung von Rudi Assauer erreicht „sehr weites Stadium“

Alzheimer-Erkrankung von Rudi Assauer erreicht „sehr weites Stadium“

Kommentare