Jung und überpünktlich

Jacobsen und Vollert früh dran

+
Zum ersten Mal im Trainingslager der Profis dabei: Thore Jacobsen und Jannes Vollert. 

Bremen - So gehört sich das! Die U23-Spieler Jannes Vollert (19) und Thore Jacobsen (20), die im spanischen Algorfa erstmals ein Trainingslager mit dem Bundesliga-Team absolvieren dürfen, waren gestern Abend die ersten Spieler, die sich am Flughafen Bremen einfanden.

Bloß nicht zu spät kommen – für die beiden Talente war das schon mal das Wichtigste. Nach und nach kamen dann nur noch acht weitere Werder-Spieler an. Philipp Bargfrede, Florian Kainz, Maximilian und Johannes Eggestein, Jerome Gondorf, Ole Käuper sowie die Torhüter Jaroslav Drobny und Luca Plogmann flogen von Bremen ins Trainingslager. Die übrigen Profis reisten individuell ins Teamhotel nach Algorfa. (kni/csa)

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Musikfest Lauenbrück

Musikfest Lauenbrück

Erntefest in Eitze

Erntefest in Eitze

„Herr Löw, bitte übernehmen Sie“: Netzreaktionen zum Augsburg-Spiel

„Herr Löw, bitte übernehmen Sie“: Netzreaktionen zum Augsburg-Spiel

Erntefest in Martfeld

Erntefest in Martfeld

Meistgelesene Artikel

Die Achterbahnfahrt von Augsburg

Die Achterbahnfahrt von Augsburg

Einzelkritik: Kruse meldet sich zurück

Einzelkritik: Kruse meldet sich zurück

Kohfeldts großes Schweigen: „Ich wollte Kainzi sauer machen“

Kohfeldts großes Schweigen: „Ich wollte Kainzi sauer machen“

Kohfeldt macht Giefer Mut

Kohfeldt macht Giefer Mut

Kommentare