Balogun angeschlagen

+
Leon Balogun brach gestern das Training wegen Adduktorenproblemen ab.

Bremen. Bitte nicht der nächste Innenverteidiger auf der Verletztenliste! Leon Balogun brach gestern das Mannschaftstraining ab und humpelte vom Platz. Der Abwehrspieler klagte nach Angaben von Co-Trainer Wolfgang Rolff über Adduktorenprobleme.

„Wir müssen abwarten, wie schlimm es ist“, so Rolff. Auch für Wesley ging der Nachmittag nicht schmerzfrei über die Bühne: Der Brasilianer blieb nach einem Zweikampf mit Tim Borowski im Trainingsspielchen liegen und musste sich behandeln lassen. Beim Auslaufen trabte er aber wieder mit.

ck

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Meistgelesene Artikel

Nouri im Interview: „Es fühlt sich bitter an“

Nouri im Interview: „Es fühlt sich bitter an“

Zwei Osnabrücker geben „Riesenfehler“ zu

Zwei Osnabrücker geben „Riesenfehler“ zu

Wiedwalds Rolle unklar

Wiedwalds Rolle unklar

Werder geht am Ende die Puste aus

Werder geht am Ende die Puste aus

Kommentare