Konkurrenz muss vorlegen

Klassenerhalt auf dem Sofa? Kohfeldt: „Ändert nichts an Herangehensweise“

Der SV Werder Bremen kann den Klassenerhalt am 32. Bundesliga-Spieltag vorzeitig perfekt machen - sogar schon am Samstag, obwohl der SVW erst am Sonntag gegen Borussia Dortmund ran muss. Wenn der SC Freiburg oder der VfL Wolfsburg am Samstag verliert, sind die Bremer gerettet.

 Das sagt Werder-Cheftrainer Florian Kohfeldt über die Möglichkeit, den Ligaverbleib auf dem Sofa sicher machen zu können.

Schon gesehen?

Die Highlights der Werder-PK vor dem BVB-Spiel in 189,9 Sekunden

(B)Escherwisser-Taktikanalyse: Mit Defensiv-Plan gegen den BVB?

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Video

Klaassen: „Vielleicht mögen meine Mitspieler mich nicht“

Werder-Profi Davy Klaassen spricht auf der Pressekonferenz am Donnerstag über das Training in kurzer Hose, ausgelassene Torchancen, Teamkollegen, die …
Klaassen: „Vielleicht mögen meine Mitspieler mich nicht“
Video

Ailton geht mit dem Pokal ins Bett - Wiese hat kaputte Handschuhe

Werder Bremen ist beim Hallenturnier der Traditionsmannschaften in Oldenburg Zweiter geworden, musste sich im Finale Benfica Lissabon geschlagen …
Ailton geht mit dem Pokal ins Bett - Wiese hat kaputte Handschuhe
Video

„Nah an der perfekten Woche“ - eine Einschätzung zu Augsburg-Sieg und Pokal-Los

Mit 4:0 hat der SV Werder Bremen sein Heimspiel gegen den FC Augsburg am Sonntag gewonnen. Es war ein starkes Ende einer Woche voller Feierlichkeiten …
„Nah an der perfekten Woche“ - eine Einschätzung zu Augsburg-Sieg und Pokal-Los
Video

„Werder wird umdenken müssen“ - eine Einschätzung vor dem Spiel gegen Nürnberg

Werder Bremen spielt am Samstag (15.30 Uhr) auswärts beim Tabellenletzten 1. FC Nürnberg. „Werder wird umdenken müssen“, kommentiert …
„Werder wird umdenken müssen“ - eine Einschätzung vor dem Spiel gegen Nürnberg

Meistgelesene Artikel

Voraussichtliche Aufstellung gegen Augsburg: Sahin raus, Jojo Eggestein rein

Voraussichtliche Aufstellung gegen Augsburg: Sahin raus, Jojo Eggestein rein

Vorsicht vor „Gregogason“

Vorsicht vor „Gregogason“

Werder wunderbar: Kohfeldt-Elf feiert Fußball-Fest gegen Augsburg - 4:0

Werder wunderbar: Kohfeldt-Elf feiert Fußball-Fest gegen Augsburg - 4:0

Aufstellung gegen Augsburg: Kohfeldt setzt wieder auf Langkamp, Sahin nur auf der Bank

Aufstellung gegen Augsburg: Kohfeldt setzt wieder auf Langkamp, Sahin nur auf der Bank

Kommentare