Werder-II-Spieler Manneh für drei Partien gesperrt

Bremen - Ousman Manneh von Werder Bremen II ist für drei Spiele gesperrt worden. Der 18-jährige Stürmer war in der Drittliga-Partie gegen Mainz 05 II am 3. Oktober vom Platz gestellt worden. Für den aus Gambia stammenden Fußballer ist es die erste Rote Karte in seiner Profikarriere. Der Bremer Verein hat der Strafe des Deutschen Fußball-Bundes zugestimmt.

Das könnte Sie auch interessieren

Werder Abschlusstraining

Werder Abschlusstraining

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Meistgelesene Artikel

Sensation geschafft! Augustinsson fährt zur WM

Sensation geschafft! Augustinsson fährt zur WM

Risiko für alle

Risiko für alle

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

„Lückes“ besonderes Verhältnis zu Kohfeldt

„Lückes“ besonderes Verhältnis zu Kohfeldt

Kommentare