Werder II geht in die Winterpause

Werder-Bremen - BREMEN (flü) · Das urprünglich für heute angesetzte Drittliga-Spiel zwischen Jahn Regenburg und Werder II fällt aufgrund der Witterungslage aus. Nachdem bereits in der vergangenen Woche die Partie der Hanseaten gegen Rot-Weiß Ahlen dem Schneetreiben zum Opfer gefallen war, dürfen sich die Bremer nun in die Winterpause verabschieden.

Anfang Januar geht’s dann weiter. Zunächst reist Werder II vom 12. bis 19. Januar ins Trainingslager nach Spanien, ehe die ausgefallenen Partien nachgeholt werden. Gegen Ahlen wird am Dienstag, 25. Januar (19.00 Uhr), in Bremen gespielt. Am Mittwoch, 9. Februar (19.00 Uhr), ist Werder II dann in Regensburg zu Gast.

Das könnte Sie auch interessieren

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kommentare