Gebre Selassie steht vor dem Wechsel nach Bremen

+
Gebre Selassie

Breslau - Der tschechische Fußball-Nationalspieler Theodor Gebre Selassie steht anscheinend kurz vor einem Wechsel zum Bundesligisten Werder Bremen.

„Ich habe einige Angebote, aber ich bin fast einig mit Werder Bremen“, zitiert die niederländische Fachzeitschrift Voetbal International den 25 Jahre alten Rechtsverteidiger: „Die Bundesliga ist eine der stärksten Ligen der Welt. Es wäre fantastisch, dort zu spielen. Aber momentan konzentriere ich mich auf die Europameisterschaft.“ Gebre Selassie, Sohn eines Äthiopiers und einer Tschechin, steht noch bis 2013 bei Slovan Liberec unter Vertrag und dürfte um eine Million Euro kosten.

Gerüchte

„Er ist jemand, der uns sehr interessiert. Und er hat auch großes Interesse, zu uns zu kommen“, hatte Werder-Manager Klaus Allofs der Bild-Zeitung gesagt. Gebre Selassie spielte am Samstagabend mit Tschechien gegen Co-Gastgeber Polen in Breslau um den Einzug ins EM-Viertelfinale. sid

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Kommentare