Werder-Fans sorgen für außergewöhnliche Stimmung

„Großes Kompliment, es war grandios"

+

Bremen - Dieser Sieg gehört den Fans. „Ich hatte Gänsehaut“, gestand Werder-Coach Viktor Skripnik nach dem 6:2 über den VfB Stuttgart, das ein Spiel voller prickelnder Emotionen war.

Die Anspannung, die Tore vor allem aber die Stimmung im und ums Stadion – alles einmalig. „Ein großes Kompliment, es war grandios. Die Fans geben unserer Mannschaft Sicherheit“, sagte Werders Sportchef Thomas Eichin. Das Team war schon auf dem Weg zum Stadion von tausenden Fans empfangen worden, der Bus musste sich zentimeterweise nach vorne arbeiten.

Und auch im Stadion war die Stimmung überragend. Kapitän Clemens Fritz war einmal mehr beeindruckt: „Das ist eine ganze Stadt, eine ganze Region, die hinter uns steht. Das ganz Stadion hat ja 90 Minuten gestanden."

Fan-Bilder vom Werder-Spiel

Neue PC-Spiele: Lego-Helden und quietschbuntes Hüpfvergnügen

Neue PC-Spiele: Lego-Helden und quietschbuntes Hüpfvergnügen

Die Eggstätt-Hemhofer Seenplatte ist ein Naturwunder

Die Eggstätt-Hemhofer Seenplatte ist ein Naturwunder

Sieben europäische Städtereisen für Individualisten

Sieben europäische Städtereisen für Individualisten

Borussia Dortmund stürzt Bayern im DFB-Pokal

Borussia Dortmund stürzt Bayern im DFB-Pokal

Meistgelesene Artikel

Werder-Ticker: Vorbereitung auf das Hertha-Spiel

Werder-Ticker: Vorbereitung auf das Hertha-Spiel

„Klopfen oben an“ – Werder-Profis ändern Saisonziel

„Klopfen oben an“ – Werder-Profis ändern Saisonziel

Ex-Werder-Profi Wicky wird Cheftrainer in Basel

Ex-Werder-Profi Wicky wird Cheftrainer in Basel

Lemke für Pizarro-Abschied im Sommer

Lemke für Pizarro-Abschied im Sommer

Kommentare