Werder-Fan sorgt beim Spiel Wolfsburg vs Gent für Stimmung

„Pizarro oho, Pizarro ohohoho“

+

Wolfsburg – Claudio Pizarro scheint derzeit allgegenwärtig zu sein. Selbst beim Champions-League-Spiel zwischen Wolfsburg und Gent. Einem „verirrten“ Werder-Anhänger war die Stimmung am Dienstagabend im Stadion offensichtlich nicht gut genug. Um Abhilfe zu schaffen, stimmte er einen Fangesang für den Bremer Torjäger an.

Was tun, wenn man auch als Werder-Fan mal wieder Champions-League-Fußball live im Stadion sehen möchte? Warten, bis die Bremer wieder in der Königsklasse vertreten sind? Keine gute Idee, könnte noch eine Ewigkeit dauern. Da trifft es sich doch ganz gut, dass die Nachbarn aus Wolfsburg in dieser Saison in der CL spielen. An Karten für die VW-Arena zu kommen, ist auch kein Problem. Ein ausverkauftes Stadion ist in der Autostadt schließlich so wahrscheinlich, wie eine leere Ostkurve im Weserstadion, selbst in der Königsklasse. Zugegeben, vielleicht nicht ganz – aber fast.

Die Stadionkarte ist gesichert, dem Fußballvergnügen scheint nichts mehr im Wege zu stehen. Pustekuchen: Denn was bei der ganzen Angelegenheit nicht bedacht wurde. Die Stimmung in der VW-Arena ist - um es vorsichtig zu formulieren - ausbaufähig. Das ist man als Bremer so nicht gewohnt. Um die eigene Fußball-Zufriedenheit nicht zu gefährden, muss Abhilfe geschaffen werden.

Kurzerhand wird die Rolle des Capos eingenommen und ein wilder Fangesang angestimmt. Aber natürlich keiner für den VfL, bei aller Nachbarschaftsliebe würde das dann doch etwas zu weit gehen. Also wird einfach der Lieblingsgesang aus dem heimischen Weserstadion intoniert und leidenschaftlich zelebriert – was dann dabei rauskommt, sieht man im Video:

Quelle: Youtube/MalteNrEins

mib

Mehr zum Thema:

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Pizarros Rücken zwickt nicht mehr

Pizarros Rücken zwickt nicht mehr

Sane verrät: Sertic ist sehr interessiert

Sane verrät: Sertic ist sehr interessiert

Teuer war oft auch schwierig

Teuer war oft auch schwierig

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Kommentare