Werder-Einzelkritik

Fritz spielstark, Selke mit Torriecher 

1 von 14
Koen Casteels: Ein unglücklicher Ausflug (7.), ein ganz schlimmer Abstoß zum Gegner (35.) – der Belgier zeigte erstmals Nerven. Doch er selbst und die Kollegen sorgten dafür, dass die Patzer folgenlos blieben. Note 4
2 von 14
Theodor Gebre Selassie: Zwei Mal war der Rechtsverteidiger ganz dicht dran am 1:0 (24. und 52.), zwei Mal scheiterte er an Keeper Trapp. Hinten ordentlich. Note 3
3 von 14
Sebastian Prödl: Ein starker Abwehrchef, der 82 Prozent seiner Zweikämpfe gewann und beinahe die Führung erzielt hätte (55.). Note 2
4 von 14
Assani Lukimya: Nicht so zweikampfstark wie Prödl, aber in den entscheidenden Momenten hellwach – und Vorbereiter des Siegtreffers. Note 2,5
5 von 14
Janek Sternberg: Seine Schienbeine waren nach dem Spiel grün und blau, so sehr hatte er sich reingeschmissen. Einem schlimmen Stellungsfehler (21.) ließ der Linksverteidiger einen tollen Flankenlauf (23.) folgen – ein solider Auftritt. Note 3,5
6 von 14
Clemens Fritz: Er bestritt 40 (!) Zweikämpfe und gewann 26 (!). Als Doppel-Sechser omnipräsent und auch sehr spielstark. Note 1,5
7 von 14
Philipp Bargfrede: Ihm bekam es gut, einen Fritz an seiner Seite zu haben. Erkämpfte sich viele Bälle, unterband geschickt Frankfurter Konter – auch mal durch Fouls. Nach vorne zurückhaltender als Fritz. Note 2,5
8 von 14
Izet Hajrovic (bis 60.): Überraschend in der Startelf – und der Bosnier deutete immer mal wieder an, dass er mit seiner Schnelligkeit etwas bewegen kann. Hielt auch mal dagegen – bis nach der Pause die Kräfte schwanden. Note 3

Werder mischt auch nach dem 31. Spieltag im Kampf um Europa weiter fleißig mit. Großen Anteil an dem 1:0-Sieg gegen Frankfurt hatten Clemens Fritz, der als Sechser eine starke Leistung zeigte und Davie Selke, der ein weiteres Mal seinen Torriecher unter Beweis stellte. Die Einzelkritik:

Das könnte Sie auch interessieren

Freimarkt: Der Dienstag in der Königsalm

Party in der Königsalm - draußen schießt die diesjährige GNTM-Teilnehmerin Theresia Fischer um die Wette.
Freimarkt: Der Dienstag in der Königsalm

Großübung von Polizei und Rettungsdienst an BBS in Dauelsen

Glücklicherweise nur eine Übung war der Großeinsatz wegen einer Bedrohungssitutation Dienstagnachmittag an den Berufsbildenden Schulen in …
Großübung von Polizei und Rettungsdienst an BBS in Dauelsen

Landwirte aus Verden nehmen an bundesweitem Protest teil

Bundesweiter Protest der Landwirte fand auf Initiative "Land schafft Verbindung" auch im Landkreis Verden statt.
Landwirte aus Verden nehmen an bundesweitem Protest teil

Sternfahrt: Landwirte aus Rotenburg schließen sich Bauernprotest an

Die Initiative "Land schafft Verbindung" hat für Dienstag zu bundesweitem Protest aufgerufen, dem sich auch viele Landwirte aus dem Landkreis …
Sternfahrt: Landwirte aus Rotenburg schließen sich Bauernprotest an

Meistgelesene Artikel

Milos Veljkovic – gutes Comeback, aber trübe Aussichten

Milos Veljkovic – gutes Comeback, aber trübe Aussichten

U23: Mensah Quarshie lässt Schaaf und Co. jubeln

U23: Mensah Quarshie lässt Schaaf und Co. jubeln

Christoph Dabrowski verliert gegen „Vorbild“ Thomas Schaaf: „Er hat mich geprägt, mein Respekt ist extrem groß“

Christoph Dabrowski verliert gegen „Vorbild“ Thomas Schaaf: „Er hat mich geprägt, mein Respekt ist extrem groß“

So macht Werder Sargent wach

So macht Werder Sargent wach

Kommentare