Bartels trainiert nur individuell

1 von 41
Werder Bremens Mittelfeldspieler Fin Bartels konnte am Donnerstagvormittag nicht schmerzfrei trainieren.
2 von 41
Werder Bremens Mittelfeldspieler Fin Bartels konnte am Donnerstagvormittag nicht schmerzfrei trainieren.
3 von 41
Werder Bremens Mittelfeldspieler Fin Bartels konnte am Donnerstagvormittag nicht schmerzfrei trainieren.
4 von 41
Werder Bremens Mittelfeldspieler Fin Bartels konnte am Donnerstagvormittag nicht schmerzfrei trainieren.
5 von 41
Werder Bremens Mittelfeldspieler Fin Bartels konnte am Donnerstagvormittag nicht schmerzfrei trainieren.
6 von 41
Werder Bremens Mittelfeldspieler Fin Bartels konnte am Donnerstagvormittag nicht schmerzfrei trainieren.
7 von 41
Werder Bremens Mittelfeldspieler Fin Bartels konnte am Donnerstagvormittag nicht schmerzfrei trainieren.
8 von 41
Werder Bremens Mittelfeldspieler Fin Bartels konnte am Donnerstagvormittag nicht schmerzfrei trainieren.

Am Donnerstagvormittag bat Trainer Viktor Skripnik die Werder-Profis zu zwei Einheiten auf den Trainingsplatz am Weser-Stadion. Fin Bartels nahm vormittags noch mit Schmerzen nach seinem Pferdekuss teil, absolvierte am Nachmittag aber nur eine individuelle Einheit.

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Vor dem ersten Bundesliga-Spiel im Jahr 2017 gegen den BVB absolvierten die Werder-Profis am Freitag das Abschlusstraining. Zlatko Junuzovic war wie …
Werder-Abschlusstraining am Freitag

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

Washington - Donald und Melania Trump sind seit Freitag das „First couple“ von Amerika. Wir haben die Bilder ihrer ersten Auftritte. 
So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Am achten Tag im Camp ging es für fünf männliche Kandidaten in die Dschungelprüfung „Ruck Schluck“. Außerdem nahm die Gruppe Abschied von Fräulein …
Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Meistgelesene Artikel

Das große Pizarro-Rätsel: Startet er noch mal durch?

Das große Pizarro-Rätsel: Startet er noch mal durch?

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Jetzt ist es fix: Sternberg wechselt doch nach Budapest

Jetzt ist es fix: Sternberg wechselt doch nach Budapest

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder