Bayern soll Top-Talent auf dem Zettel haben

Johannes Eggestein zieht Interesse auf sich

+
Johannes Eggestein

Bremen - Fast täglich gibt es neue Gerüchte um Werder Bremens talentierten Nachwuchsstürmer Johannes Eggestein. Die Liste der Interessenten soll lang sein. Bremens Sportchef Thomas Eichin will das Top-Talent unbedingt halten und verweist auf die Perspektiven an der Weser.

Der Vertrag des aus Hannover stammenden Jugendspielers Eggestein läuft im Sommer aus. Laut "Kicker" bemüht sich der FC Bayern ebenso um den 17-jährigen Jugend-Nationalspieler wie auch die Bundesliga-Konkurrenz aus Leverkusen, Wolfsburg, Schalke und Dortmund. Angeblich sollen sogar Scouts von Manchester United an der Weser zu Gast gewesen sein, um das Talent zu beobachten.

Auf ein mögliches Interesse der Münchener an Johannes Eggestein angesprochen, sagte Eichin am Donnerstag, dass es egal sei ob die Münchener ihn auf dem Zettel hätten, da "viele Vereine an ihm interessiert" seien. "Er ist ein Topspieler seines Jahrgangs", lobte Bremens Sportchef. "Er muss sehen, dass er den ersten Schritt vor dem zweiten macht", so der 49-Jährige weiter. Der Mittelstürmer sei bei Werder Bremen fest eingeplant und der Verein habe für ihn ein Konzept, bei dem er sich entwickeln könne. Zudem sei es ein Unterschied, ob er einen Robert Lewandowski vor sich habe oder eben nicht. Noch in der Rückrunde muss sich Eggestein entscheiden, ob er bleibt. Eggesteins Berater Gunther Neuhaus sagte gegenüber dem "Kicker", dass in naher Zukunft eine Entscheidung fallen solle.

Am Mittwoch hatte der 2013 vom TSV Havelse an die Weser gewechselte Stürmer zusammen mit Jasper Verlaat bei den Profis trainiert. Das Sturmtalent ist bis zum Sommer 2016 an den Fußball-Bundesligisten gebunden und sorgte im vergangenen Jahr mit vier Treffern bei der U-17-Weltmeisterschaft in Chile für Aufsehen. Dafür wurde er mit dem Silbernen Schuh als zweitbester Torschütze ausgezeichnet. Aktuell spielt Eggestein in der U19-Mannschaft der Grün-Weißen und erzielte in der Junioren-Bundesliga in 18 Begegnungen bereits 23 Treffer. pfa

Mehr zum Thema:

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Meistgelesene Artikel

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Nouri wusste angeblich nichts von Gnabrys Unwohlsein

Nouri wusste angeblich nichts von Gnabrys Unwohlsein

Thomas Delaney: Ein Gewinner unter Verlierern

Thomas Delaney: Ein Gewinner unter Verlierern

Kommentare