Affolter nur auf der Bank

BREMEN. Er will Olympia als Bühne nutzen, um sich für Werder oder andere Vereine zu empfehlen – gestern bekam Francois Affolter nicht mal die Chance dazu.

Im ersten Gruppenpiel der Schweiz (1:1 gegen Gabun) saß der Bremer Innenverteidiger 90 Minuten lang nur auf der Ersatzbank. n mr

Das könnte Sie auch interessieren

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Meistgelesene Artikel

Hannover sauer auf DFB

Hannover sauer auf DFB

Johannsson fehlt gegen 96

Johannsson fehlt gegen 96

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Silberne Ehrennadel für Eggestein-Brüder

Silberne Ehrennadel für Eggestein-Brüder

Kommentare