Nach 1:0-Sieg gegen Bielefeld

Werder und die zwei Gesichter: Reporter-Fazit nach Sieg gegen Arminia Bielefeld

Nach dem 1:0-Sieg gegen Arminia Bielefeld steht der SV Werder Bremen nach drei Spieltagen überraschend auf Platz sechs der Bundesliga-Tabelle. DeichStube-Reporter ordnet die zwei Gesichter gegen die Arminia, den Transfer-Endspurt (wer kommt, wer geht?) und die verzwickte Lage mit den Nationalspielern ein.

Film ab!

Rubriklistenbild: © DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Werders klarer Auftrag an Rashica - und Tipps von Klasnic

Werders klarer Auftrag an Rashica - und Tipps von Klasnic

Werders klarer Auftrag an Rashica - und Tipps von Klasnic
Werder-Sportchef Baumann versteht Hoffenheim-Frust und hat eine Bitte an die Fifa
 

Werder-Sportchef Baumann versteht Hoffenheim-Frust und hat eine Bitte an die Fifa  

Werder-Sportchef Baumann versteht Hoffenheim-Frust und hat eine Bitte an die Fifa  
Werder-Stürmer Niclas Füllkrug auf den Spuren der Top-Torjäger

Werder-Stürmer Niclas Füllkrug auf den Spuren der Top-Torjäger

Werder-Stürmer Niclas Füllkrug auf den Spuren der Top-Torjäger
Stolzer Theo Gebre Selassie mit einem klaren Appell an seine Jungs bei Werder Bremen

Stolzer Theo Gebre Selassie mit einem klaren Appell an seine Jungs bei Werder Bremen

Stolzer Theo Gebre Selassie mit einem klaren Appell an seine Jungs bei Werder Bremen

Kommentare