Werder-Bremen - Zwangspause für Strebinger

Zwangspause für Strebinger

Tianjin - Ersatztorwart Richard Strebinger musste gestern eine Trainingspause einlegen

Der Österreicher hatte am Mittwoch nach der Einheit vor dem Spiel in Changchun über Oberschenkelprobleme geklagt. Deswegen verpasste er die Partie gegen den chinesischen Erstligisten und das gestrige Training in Tianjin. Heute will Strebinger aber wieder dabei sein. Luca Zander ist das Comeback bereits geglückt. Der Außenverteidiger war mit Knieproblemen nach China gereist, steht aber inzwischen wieder ganz normal auf dem Platz..

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Mehr zum Thema:

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Meistgelesene Artikel

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Nouri wusste angeblich nichts von Gnabrys Unwohlsein

Nouri wusste angeblich nichts von Gnabrys Unwohlsein

Thomas Delaney: Ein Gewinner unter Verlierern

Thomas Delaney: Ein Gewinner unter Verlierern

Kommentare