Fotostrecke

Werder-Zugänge zur Saison 2016/2017

Werder Bremen
1 von 14
Florian Kainz (23) kommt von Rapid Wien zu Werder. Die Grün-Weißen sollen 3,5 Millionen Euro für den österreichischen Flügelspieler gezahlt haben.
Werder Bremen
2 von 14
Thanos Petsos (25) wechselt genau wie Kainz aus Wien nach Bremen. Der defensive Mittelfeldspieler aus Griechenland wurde ablösefrei verpflichtet.
Werder Bremen
3 von 14
Justin Eilers (28) soll Werders Sturm verstärken. Der Angreifer kommt ebenfalls ablösefrei von Dynamo Dresden zum SV Werder.
Werder Bremen
4 von 14
Lennart Thy (24) ist ab sofort auch eine Option für Werders Sturm, auch er kostet die Grün-Weißen keine Ablöse.
Werder Bremen
5 von 14
Jaroslav Drobny (36) kommt ablösefrei vom Hamburger SV. Der Keeper dürfte bei Werder Gerhard Tremmel als erfahrene Nummer zwei beerben.
Werder Bremen
6 von 14
Izet Hajrovic (24) ist faktisch zwar kein Neuzugang, wird an dieser Stelle aber trotzdem mit aufgeführt, da der Bosnier in der vergangenen Saison an den spanischen Erstligisten SD Eibar ausgeliehen war und nun an die Weser zurückkehrt.
Werder Bremen
7 von 14
Luca Caldirola (25) ist der nächste Leihspieler der in der kommenden Spielzeit wieder für Werder auflaufen wird. In der zurückliegenden Saison war der Italiener an Darmstadt 98 ausgeliehen.
Werder Bremen
8 von 14
Johannes Eggestein (18) stößt von Werders U19 zum Team von Trainer Viktor Skripnik. Der Mittelstürmer gilt als derzeit größtes Talent der Bremer und soll in der kommenden Saison erste Profiluft bei den Grün-Weißen schnuppern.

Werder Bremens Kader für die kommende Saison nimmt langsam aber sicher Formen an. Hier finden Sie die Neuzugänge der Grün-Weißen in der Übersicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

In der spanischen Metropole Barcelona kam es am am Donnerstagnachmittag zu einem Terroranschlag. Ein Lieferwagen raste in der Nähe der Ramblas in …
Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

Das Gemüseabo feiert seinen 20. Geburtstag und hat zur Feier des Tages zum „Tag der offenen Tür“ nach Dörverden geladen. Verschiedene Spiele, …
20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

Der Wandel zur digitalen Gesellschaft bringt immer mehr Berufsgruppen an den Rand ihrer Existenz. Welche Berufe bald aussterben könnten, zeigt eine …
Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

Von diesen zehn Dingen haben Sie viel zu viel

Wetten, dass auch Sie viel zu viel von diesen Gegenständen im Haus haben? Erfahren Sie in der Fotostrecke, wovon Sie sich getrost verabschieden …
Von diesen zehn Dingen haben Sie viel zu viel

Meistgelesene Artikel

Zur Heimpremiere eine Überraschung?

Zur Heimpremiere eine Überraschung?

Mit Pfitzner fehlt ein Erwachsener

Mit Pfitzner fehlt ein Erwachsener

Erst die Schuhpflege, jetzt ist der Hals dran

Erst die Schuhpflege, jetzt ist der Hals dran

Kleinheisler verpasst die Champions League

Kleinheisler verpasst die Champions League