Pavlenka und Bargfrede dabei

Junuzovic fehlt gegen Freiburg

+
Werder-Kapitän Zlatko Junuzovic muss beim Auswärtsspiel in Freiburg passen.

Bremen - Werder Bremen muss am Samstag beim Auswärtsspiel gegen den SC Freiburg auf seinen Kapitän verzichten. Zlatko Junuzovic fällt wegen muskulärer Probleme im Oberschenkel aus.

„Bei Zladdi sieht es nicht gut aus. Er wird am Wochenende nicht spielen können“, sagte Werder-Trainer Florian Kohfeldt bei der Pressekonferenz am Donnerstag. „Es ist nichts Langwieriges, aber damit nichts Langwieriges daraus wird, ist er nicht dabei.“ Junuzovic soll Mitte der kommenden Woche wieder ins Training einsteigen.

Bei Torwart Jiri Pavlenka, Mittelfeldspieler Philipp Bargfrede und Angreifer Aron Johannsson, die am Mittwoch noch pausiert hatten, gibt Kohfeldt „komplette Entwarnung“. Sie werden am Donnerstag trainieren und sind fest für das Spiel in Freiburg eingeplant. „Ansonsten können wir aus dem Vollen schöpfen“, sagte Kohfeldt. „Aber klar, wenn der Kapitän fehlt, ist das nie eine gute Situation.“

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Kunsthandwerkermarkt im Müllerhaus in Brunsbrock 

Kunsthandwerkermarkt im Müllerhaus in Brunsbrock 

Bezirksschützenball in Varrel

Bezirksschützenball in Varrel

Stadtwaldfarm Verden feiert Jubiläum

Stadtwaldfarm Verden feiert Jubiläum

Afghanische Parlamentswahl mit Chaos und Gewalt

Afghanische Parlamentswahl mit Chaos und Gewalt

Meistgelesene Artikel

Einzelkritik: Eggestein wird zur Waffe

Einzelkritik: Eggestein wird zur Waffe

Taktik-Analyse: Werder besteht die taktische Reifeprüfung

Taktik-Analyse: Werder besteht die taktische Reifeprüfung

Muskelfaserriss bei Bargfrede - Hoffnung auf Leverkusen

Muskelfaserriss bei Bargfrede - Hoffnung auf Leverkusen

Eggestein: „Dann ist er mir mit links abgerutscht...“

Eggestein: „Dann ist er mir mit links abgerutscht...“

Kommentare