Werder-Bremen - Zetterer für Wolf auf der Bank

Zetterer für Wolf auf der Bank

Bremen - Der SV Werder muss heute gegen Borussia Mönchengladbach auf seinen Ersatzkeeper Raphael Wolf verzichten. Der Keeper, der seinen Stammplatz an Koen Casteels verloren hat, fällt wegen Hüftproblemen aus. Dafür rückt erstmals Michael Zetterer in den Kader für ein Bundesligaspiel. Der 19-Jährige war im Winter vom Drittligisten SpVgg Unterhaching an die Weser gewechselt. Dort kam er bislang sieben Mal in der Regionalliga zum Einsatz und kassierte dabei neun Tore.

kni

Rubriklistenbild: © nordphoto

Mehr zum Thema:

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Vulkan-Trekking auf dem Chimborazo in Ecuador

Vulkan-Trekking auf dem Chimborazo in Ecuador

Meistgelesene Artikel

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Eine Niederlage, aber keine krachende

Eine Niederlage, aber keine krachende

Wollten Osnabrücker U23-Spieler von Werder beeinflussen?

Wollten Osnabrücker U23-Spieler von Werder beeinflussen?

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Kommentare