Tross der Bremer U23 schrumpft

Zander und Hilßner abgereist

+
Luca Zander brach sich im Training das Nasenbein.

Belek - Der Tross der Bremer U23 in Belek ist gleich um zwei Spieler geschrumpft. Rechtsverteidiger Luca Zander brach sich im Training das Nasenbein und kehrte ebenso frühzeitig nach Bremen zurück wie Marcel Hilßner.

Der Offensivmann hatte sich im Test gegen die U23 von Borussia Mönchengladbach (2:2) ebenfalls im Gesicht verletzt. Eine genaue Diagnose steht noch aus. Der Rest des Teams bleibt noch bis morgen in der Türkei.

mr

Mehr zum Thema:

Polizei geht von Netzwerk rund um Manchester-Attentäter aus

Polizei geht von Netzwerk rund um Manchester-Attentäter aus

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Meistgelesene Artikel

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Luca Caldirola plus Mr. X

Luca Caldirola plus Mr. X

Baumann setzt auf Selkes Willen

Baumann setzt auf Selkes Willen

Claudio Pizarro will den deutschen Pass

Claudio Pizarro will den deutschen Pass

Kommentare