Werder-Bremen - Wolf schaut „Ronny-TV“

Wolf schaut „Ronny-TV“

Bremen - Herthas Ronny gilt als absoluter Freistoßspezialist und will auch Werder am Samstag einen reinhauen. Doch darauf ist Bremens Keeper Raphael Wolf bestens vorbereitet. Der 26-Jährige besitzt schließlich wie alle Werder-Profis seit neuestem auf seinem Smartphone und seinem Tablet die Wyscout-App, die TV-Bilder von allen Spielern zeigt. Und bei Wolf läuft dort jetzt „Ronny-TV“: „Ich gucke mir genau an, wie er schießt und werde hellwach sein.“ Aber Wolf weiß auch: „Nicht nur Ronny kann bei den Berlinern gut schießen.“

kni

Rubriklistenbild: © nordphoto

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Das Aus für die klassische Küche

Das Aus für die klassische Küche

Trump nimmt Amtsgeschäfte auf

Trump nimmt Amtsgeschäfte auf

Meistgelesene Artikel

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Thomas Delaney: Ein Gewinner unter Verlierern

Thomas Delaney: Ein Gewinner unter Verlierern

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Nouri wusste angeblich nichts von Gnabrys Unwohlsein

Nouri wusste angeblich nichts von Gnabrys Unwohlsein

Kommentare