Wiese: „Not gegen Elend“

Bremen - Tim Wiese meldet sich zu Wort. Pünktlich vor dem Nordderby verbreitet der ehemalige Werder-Torwart und Derby-Held seine Meinung über die aktuelle Lage bei Werder Bremen und dem Hamburger SV.

Er erwarte ein Duell „Not gegen Elend“, sagt Wiese im Interview mit Sport1. Und weiter: „Werders Lage ist prekär. Für Werder gibt es nur das Ziel, die Liga zu halten.“ Über seine eigenen Ziele spricht er auch. „Ich kann mir vorstellen, Torwart-Trainer zu machen“, erklärt der Ex-Nationalkeeper. Und Wrestling? „Wenn es gutes Geld ist, kämpfe ich. Umsonst stelle ich mich nicht in den Ring“, so der 33-Jährige. csa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Finden Sie Ihren Lieblingswein – bei einer Online-Weinprobe inklusive Käsepaket für nur 39,99 Euro

Finden Sie Ihren Lieblingswein – bei einer Online-Weinprobe inklusive Käsepaket für nur 39,99 Euro

Meistgelesene Artikel

Verstärkung statt Verkauf - wie Werder die Winter-Transferperiode plant

Verstärkung statt Verkauf - wie Werder die Winter-Transferperiode plant

Verstärkung statt Verkauf - wie Werder die Winter-Transferperiode plant
„Aus Vertrag herauslaviert“: Darmstadts Präsident Rüdiger Fritsch schießt gegen Werder-Trainer Markus Anfang

„Aus Vertrag herauslaviert“: Darmstadts Präsident Rüdiger Fritsch schießt gegen Werder-Trainer Markus Anfang

„Aus Vertrag herauslaviert“: Darmstadts Präsident Rüdiger Fritsch schießt gegen Werder-Trainer Markus Anfang
Ein Tag zwischen Bremen und Buffon: Luca Caldirola fiebert dem Duell seiner Ex-Clubs Werder und Darmstadt entgegen

Ein Tag zwischen Bremen und Buffon: Luca Caldirola fiebert dem Duell seiner Ex-Clubs Werder und Darmstadt entgegen

Ein Tag zwischen Bremen und Buffon: Luca Caldirola fiebert dem Duell seiner Ex-Clubs Werder und Darmstadt entgegen
Milos Veljkovic wird bei Werder Bremen zur Ausnahmeerscheinung

Milos Veljkovic wird bei Werder Bremen zur Ausnahmeerscheinung

Milos Veljkovic wird bei Werder Bremen zur Ausnahmeerscheinung

Kommentare