Werders Kontrollgremium

Werders Kontrollgremium

+
Marco Bode, Dr. Werner Brinker, Willi Lemke, Dr. Hubertus Hess-Grunewald, Hans Schulz, Axel Plaat (v.l.)

Bremen - Werders Aufsichtsrat besteht aus sechs Mitgliedern, vier davon werden alle vier Jahre (zuletzt 2012) auf der Mitgliederversammlung gewählt. Aktuell sind dies Willi Lemke (Vorsitzender), Marco Bode, Dr. Werner Brinker und Hans Schulz.

Zwei Mitglieder werden vom Präsidium des eingetragenen Vereins (e.V.) entsandt – momentan Hubertus Hess-Grunewald (stellvertretender Vorsitzender) und Axel Plaat. Scheidet eines der vier gewählten Mitglieder vorzeitig aus, gibt es Ersatzkandidaten: Stefan Dörr-Kling aus der Tischtennis-Abteilung ist der erste Nachrücker, Manfred Jacobi (Abteilungsleiter Turnspiele und Gymnastik) der zweite. Verlässt eines der beiden vom Verein entsandten Mitglieder den Aufsichtsrat, muss das Präsidium einen neuen Kandidaten aus seinen Reihen finden.

Dieser Fall tritt am Jahresende ein, wenn Hess-Grunewald vom Aufsichtsrat in die Geschäftsführung wechselt.

mr

Mehr zum Thema:

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Meistgelesene Artikel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Volkmer, der Vollstrecker! Werder II bleibt in Liga drei

Volkmer, der Vollstrecker! Werder II bleibt in Liga drei

Casteels ein heißer Kandidat

Casteels ein heißer Kandidat

Kommentare