Erfolg für die U20

Werder-Quartett feiert

Heidenheim - Schöner Erfolg für die deutsche U20 und damit auch für vier Werder-Talente. Gestern Abend schlug der DFB-Nachwuchs England in Heidenheim mit 1:0 und gewann den „Elite-Cup“.

Rechtsverteidiger Luca Zander stand in der Startelf und wurde in der 61. Minute ausgewechselt. Keeper Michael Zetterer, Mittelfeldmann Maximilian Eggestein und Linksverteidiger Leon Guwara kamen gestern beim dritten Sieg im dritten Spiel nicht zum Einsatz.

mr

Rubriklistenbild: © nordphoto

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Kommentare