Sieben Hochzeiten und zwei Fußballspiele: Werder-Profis sagen „Ja“

Bremen - Bei Werder Bremen herrscht Hochzeitsfieber. Gleich sieben Spieler des Fußball-Bundesligaclubs nutzen die Sommerpause, um ihrer Liebsten das Ja-Wort zu geben.

Bereits geheiratet haben die ausgeliehenen Profis Eljero Elia (Southampton) und Richard Strebinger (Regensburg). Es folgen Luca Caldirola am Freitag und Philipp Bargfrede mit einer kirchlichen Trauung am Samstag. Theodor Gebre Selassie und Zlatko Junuzovic müssen vor der Heirat noch jeweils ein EM-Qualifikationsspiel absolvieren. Innenverteidiger Assani Lukimya bildet den Abschluss. Der Kongolese heiratet nach Werder-Angaben am 20. Juni seine langjährige Freundin Asma.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Der Freimarkt am Donnerstag

Der Freimarkt am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Kommentare