So schick geht die Werder-Familie ins Theater

+
Werder Bremen Weihnachtsfeier im GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt

Bremen - Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt.

Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. Sportchef Thomas Eichin kam mit Gattin Julia und Tochter Laura , Felix Kroos mit Freundin Lisa. Cedric Makiadi hatte Ehefrau Stefanie und Sohn Jayden  mitgebracht. Auch Raphael Wolf präsentierte sich mit seiner Frau Daniela und Sohn Colin Noah. Luca Caldirola ließ sich mit seiner Frau Maria ablichten, Eljero Elia mit Freundin Sanne.

Die Bilder von der Werder-Weihnachtsfeier

Werder-Weihnachtsfeier im GOP-Varieté-Theater

Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto
Sie hatten sich alle mächtig rausgeputzt – für eine ganz besondere Weihnachtsfeier: Die Werder-Familie ging gestern Nachmittag ins Theater. Nicht in irgendeins, sondern in das neue GOP Varieté-Theater in der Bremer Überseestadt. Dort feierten die Werder-Profis, das Trainerteam und die Geschäftsstellenmitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien. © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Der nächste Corona-Fall bei Werder: Mai positiv getestet – Auch Weiser wieder in Quarantäne

Der nächste Corona-Fall bei Werder: Mai positiv getestet – Auch Weiser wieder in Quarantäne

Der nächste Corona-Fall bei Werder: Mai positiv getestet – Auch Weiser wieder in Quarantäne
Werder Bremen und die 2. Liga im News-Ticker: FC Ingolstadt trennt sich schon wieder von Trainer Schubert

Werder Bremen und die 2. Liga im News-Ticker: FC Ingolstadt trennt sich schon wieder von Trainer Schubert

Werder Bremen und die 2. Liga im News-Ticker: FC Ingolstadt trennt sich schon wieder von Trainer Schubert
Impfpass-Affäre: Werder muss nichts mehr für Markus Anfang zahlen - auch nicht an Darmstadt

Impfpass-Affäre: Werder muss nichts mehr für Markus Anfang zahlen - auch nicht an Darmstadt

Impfpass-Affäre: Werder muss nichts mehr für Markus Anfang zahlen - auch nicht an Darmstadt
Werder Bremen gegen Jahn Regensburg: So seht Ihr das Spiel live im TV und im Live-Stream

Werder Bremen gegen Jahn Regensburg: So seht Ihr das Spiel live im TV und im Live-Stream

Werder Bremen gegen Jahn Regensburg: So seht Ihr das Spiel live im TV und im Live-Stream

Kommentare