Werder Bremen warnt Fans vor Anreise zum Testspiel nach Stettin

Bremen - Werder Bremen warnt seine Fans vor einem Besuch des Testspiels am 8. Juli bei Pogon Stettin in Polen. Grund dafür sei ein „hohes Gewaltpotenzial sowie rechtsextreme Strukturen der dortigen Hooligans“.

Dies teilte der Fußball-Bundesligist am Mittwoch nach Rücksprache mit der Polizei mit. Von einem Besuch des Spiels sei „dringend abzuraten“, es bestehe eine „konkrete Gefahr“ für alle Fans von Werder Bremen, heißt es. dpa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Werder-Abschlusstraining

Werder-Abschlusstraining

Simbabwes neuer Präsident will die Wirtschaft ankurbeln

Simbabwes neuer Präsident will die Wirtschaft ankurbeln

Meistgelesene Artikel

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Silberne Ehrennadel für Eggestein-Brüder

Silberne Ehrennadel für Eggestein-Brüder

Baumann verteidigt Vorgehen bei der Trainersuche

Baumann verteidigt Vorgehen bei der Trainersuche

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

Kommentare